Krefelder Str. 82a · 41539 Dormagen

Studien

Unsere Praxis nimmt auch an Studien teil. Es handelt sich hierbei grundsätzlich um zugelassene Medikamente. Oft sind diese Studien vom Gesetzgeber den Pharmafirmen vorgeschrieben worden (z.B. nach Zulassung eines Arzeimittels).
Im Falle einer Teilnahme werden Sie umfangreich darüber aufgeklärt und haben jederzeit das Recht diese zu widerrufen.

Derzeit nehmen wir an folgenden Studien teil:

1. ETNA AF Studie

  • Edoxaban bei Vorhofflimmern

2. ARIADNE Studie (bereitsabgeschlossen)

  • Studie für herzinsuffiziente Patienten die Valsartan / Sacubitril (Entresto) einnehmen im Vergleich zu Patienten, die dieses Medikament nicht einnehmen

Die Untersuchungen für die Studien finden in der Regel im Rahmen der normalen kardiologischen Kontrolluntersuchungen statt. Ein Mehraufwand für die Patienten besteht nicht.
Die Studien haben keinen Einfluss auf die medikamentöse Therapie.

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen anzusprechen.

Versorgungsprogramme



DMP KHK:
Patientient*Innen mit einer Koronaren Herzkrankheit (z.B. nach Herzinfarkt oder Stentversorgung), die von ihrer Hausärztin / ihrem Hausarzt in dem DMP Programm aufgenommen wurden, werden auch von uns im Rahmen des Programmes mit versorgt.

Corbene / KardioExpert:
Für Patient*Innen mit einer Herzschwäche bieten einige Krankenkassen (z.B. pronova BKK und Barmer) ein spezielles Versorgungsprogramm ein, in welches wir Sie aufnehmen können.

Weiterbildung / Ausbildung
Wir bilden in unserer Praxis Medizinische Fachangestellten aus.

Ebenso besitzen wir die Weiterbildungsermächtigung für einen Teil der kardiologischen Weiterbildung.